Das Tote Meer

Das Tote Meer

Februar 5, 2019

Der tiefste Punkt der Erde, über 400 Metern unter dem Meeresspiegel, ein Ort mit hyper-salzigem Wasser und Schlamm mit der höchsten Konzentration an Mineralien. Das Tote Meer auch bekannt als Salzmeer aber vor allem berühmt berüchtigt für seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile, sodass Menschen aus aller Welt reisen, um von diesen zu profitieren. Der hohe Gehalt an Mineralien und das hypersaline Meer haben nachgewiesen positive Auswirkungen auf viele gesundheitliche Befindlichkeiten wie Hautkrankheiten, Akne, Asthma aber auch Verletzungen, welche durch das Salz besser und schneller heilen.
Studien haben nachgewiesen, dass natürliches Salz ein allgemeines Mittel zur Verbesserung der Gesundheit ist und ist auch bekannt als natürliches Antihistamin. Daher bezeichnen wir es auch als „weißes Gold“.

Leave a reply